Tragkraftspritzenfahrzeug

Durch gute Verbindung zum Kreisbrandinspektor Otto Dörr, der Gemeindevertretung und dem Bürgermeister Willi Vogelei konnte der Ortsbrandmeister Hermann Siebert 1970 ein Tragkraftspritzenfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr in Empfang nehmen. Die Feuerwehrkameraden waren stolz auf ihr neues Fahrzeug, haben doch viele der Kameraden die Entwicklung von der Handdruckspritze, über eine Tragkraftspritze auf einem Tragkraftspritzenanhänger und nun endllich ein Tragkraftspritzenfahrzeug erlebt. Das Fahrzeug der Firma Ziegler wurde auf einem Ford Transit Fahrgestell aufgebaut.

Technische Daten zum Fahrzeug:
Typ: Tragkraftspritzenfahrzeug
Baujahr: 1970
In Dienst Stellung: 1970
Außer Dienst Stellung: 1992
Besatzung: 1 + 5
Hersteller: Ford Transit
Antriebsart, Leistung: Diesel, 65PS
Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h
Hubraum: 1699 cm³
Zulässiges Gesamtgewicht: 3500 kg

Das Tragkraftspritzenfahrzeug

Archivaliennummer 010057

Archivaliennummer 010059

Folgende Ansicht ist die des Geräteraumes, es fehlt hier die Tragkraftspritze.

Archivaliennummer 010058

Folgende Ansicht ist die des Mannschaftsraumes mit vier Sitzplätzen (2links und 2 rechts).

Archivaliennummer 010060

Aufarbeitung des Tragkraftspritzenfahrzeuges am 15.6.1985

Nachdem der Rost an diesem Fahrzeug genagt hatte, wurde es 1985 in Eigenarbeit völlig entrostet und neu lackiert. Auf folgendem Bild ist der Karosseriebauer Wilfried Salzmann in der Scheunbe von Lothar Meyke zu sehen, wie er den Ford Transit neu lackiert.

Archivaliennummer 010061

Auf folgendem Bild ist Siegfried Schreivogel zu sehen, wie er mit einem Winkelschleifer Rost entfernt.

Archivaliennummer 010062

 


Autor:
Lars Klein, November 2018

Quellen:
Feuerwehrarchiv der Freiwilligen Feuerwehr Hebenshausen, geführt von Norbert Vellmer

Das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) Baujahr 1970
Das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) Baujahr 1970

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen